INSPIRE
Österreich

Headernavigation

 

Willkommen auf der Webseite von INSPIRE Österreich

 

Am 15. Mai 2007 trat die vom Europäischen Parlament und Rat der Europäischen Union verabschiedete Richtlinie 2007/2/EG in Kraft.

Ziel dieser Richtlinie ist die Schaffung einer Geodateninfrastruktur in der Europäischen Gemeinschaft (INSPIRE: Infrastructure for Spatial Information in the European Community).

Diese Geodateninfrastruktur dient der Unterstützung einer integrierten europäischen Umweltpolitik, wird allerdings auch weitreichende Auswirkungen auf die Anbieter behördlicher Geodaten wie auch auf die Geoinformationsbranche allgemein in den Mitgliedstaaten der EU haben.

Lesen Sie mehr in den einzelnen Rubriken dieser Webseite.

 

Aktuell:

Unter der Rubrik "INSPIRE Österreich / Monitoring & Reporting" wurde das aktuelle Ergebnis des INSPIRE Monitoring 2016 (Referenzperiode 2015) veröffentlicht.